Rückverankerung in Beton /
nachträgliche Bewehrungsanschlüsse herstellen

Was sind Bewehrungsanschlüsse und wobei werden sie benötigt?

Bei vielen Bauvorhaben kommt es vor, dass an bestehende Betonteile angebaut werden muss. Damit eine kraftschlüssige Verbindung des alten und des neuen Bauwerks entstehen kann, werden Bewehrungsstähle eingebaut. Dazu müssen Löcher für die Bewehrung in den bestehen Teil gebohrt werden. Die Bewehrung wird dann fachgerecht eingeklebt. Wir können dieses Verfahren ausführen und haben die entsprechenden Schulungen für das System der Firma Hilti.

Sprechen Sie uns an!